Dienstag, 21. Februar 2012

kleine große kleider-to do



für 2012 habe ich größere kleine kleider versprochen-ich bin dabei!
bis anfang märz muss zwar noch eine menge stoff unter die nähmaschine, aber von einer ursprünglichen größe für mädchen im alter von 6-12 monaten, bin ich nun bei kleidern für 3-jährige minzdropse*-trägerinnen angekommen ;)


Kommentare:

  1. Huhu, also ich würde es einfach mal ausprobieren! Wieviele Stofflagen sind es denn? 2? 3? Mach dir mal ein "Muster" und hau dort nen Druckknopf durch! Was haste denn für welche? Die mit Loch oder die mit Zacke? Es gäbe auch noch die Option des Annähens ;D

    AntwortenLöschen
  2. naja den knopf der drauf liegt müßte angenäht werden-nachdem ein knopfloch genäht wurde...knopflöcher-meine große liebe.
    ganz nebenbei könnte man den mutti-erfreufaktor erhöhen, weil die kleinen sich leichter selbst anziehen könnten...dachte ich mir...
    das problem ist, dass ich mir das werkzeug von grund auf zulegen muss und nun nicht weiss auf welches material,welche firma, zacken oder löcher ich setzen soll ;) mit ausprobieren im geschäft ist es ja immer etwas schlecht.

    AntwortenLöschen

danke*schau doch mal wieder vorbei...